Puma und Pepsi stoßen an. Und zwar auf die 50-Jahresfeier des Puma-Sneakers Suede. Der Sportartikelhersteller und das US-amerikanische Getränkeunternehmen Pepsi bringen zum 25. Oktober eine gemeinsame Kollektion auf den Markt. Zentrales Element ist eine Neuauflage des klassischen Schuh-Modells.

Die Neuauflage des Suede-Sneaker wird in zwei Ausführungen in den Farben Royalblau und Schwarz angeboten. Auf der Zunge des Sneakers befinden sich die Logos sowohl von Puma als auch von Pepsi als Stickerei, zudem ziert ein zweifarbiger Pepsi Cola-Schriftzug die Schuhe. Dieser erinnert in seiner Wellen-Form an den klassischen Streifen des Original-Suede.



Neben den Sneakern umfasst die Unisex-Linie auch eine Trainingshose, einen Hoodie und ein T-Shirt. Im Kontrast zu den schlichten Farben Grau, Weiß und Schwarz sorgen Akzente wie andersfarbige Ärmel sowie Rücken in knalligem Rot oder Royalblau für Hingucker. Zu sehen sind auch die beiden Logos, die sich überkreuzen.

Die Linie soll auf Puma.com, in Puma-Stores und bei bei ausgewählten Händlern weltweit erhältlich sein. Anlässlich des Jubiläums fanden bereits mehrere Kooperationen mit Marken, Designern und Künstlern statt. Unter anderem entwarf Karl Lagerfeld eine Kollektion für das in Herzogenaurach ansässige Unternehmen.

Zur Puma-Gruppe gehören die Marken Puma, Cobra Golf und Dobotex. Das Unternehmen beschäftigt nach eigenen Angaben weltweit über 10.000 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte in etwa 120 Ländern. Der Getränkehersteller Pepsi sitzt im US-Bundesstaat New York in der Kleinstadt Purchase und bietet seit 2001 Mode an.
Verwandte Themen
Sneaker-Release

Puma kooperiert mit Boygroup BTS

Puma X BTS Basket 1
11teamsports X Puma X BTNG

Puma kooperiert mit 11teamsport und BTNG

Puma X 11teamsports X BTNG
Sneaker treffen auf Technik

Puma kooperiert mit Polaroid

Puma x Polaroid