Farbe bleibt auch in diesem Herbst ein wichtiger Modemagnet. Je modischer die Kollektionen, desto bunter treiben sie es. Das sind nicht die schlechtesten Aussichten für die ersten trüben Herbsttage. Nach einem vergleichsweise farbenfrohen Sommer wird das Thema jetzt einen Schritt weitergedreht. Camel mit Rosa, Blutrot mit Bordeaux, Safran mit Olivgrün – die neue Saison bietet Farbkombinationen, die nicht auf den ersten Blick harmonieren, aber gerade dadurch Modernität transportieren.

Für alle Frauen, die sich nicht gleich voll und ganz auf Farbe einlassen wollen, besteht die Möglichkeit, Farbe mit neutralen Tönen wie Grau, Anthrazit oder Schwarz zu kombinieren. Oder es mit farbigen Accessoires zu versuchen. Drucken und Dessinierungen kommen in diesem Kontext eine besondere Rolle zu: Sie sind perfekter Verbinder von unterschiedlichen Farbstellungen. Besonders schön: zwei- und mehrfarbige Karos, die in einem Stoff mehrere Farbnuancen zusammenbringen.

Im Doppelpack

Farbe mit Farbe, das ist das neue Stylingprinzip. Gerne auch mit Tönen, die auf den ersten Blick nicht zusammenpassen.
Liv Bergen

Gewürzmischung

Von Safran bis Curry: Grünstichige Gelbtöne sind ein Muss für modisch Informierte.
Antonia Zander

Petrolgrün

Ansprechend, aber anspruchsvoll: Petrol bekommt in Kombination mit Grün eine neue Anmutung.
Essentiel Antwerp

Rosige Zeiten

Immer schmeichelnd: Rosé- und Rosatöne, in Kombination mit Grau oder Bleu eine sichere Bank.
Essentiel Antwerp

Grün mit Gelb

Für Modeprofis: Grün- mit Gelbtönen ist vor allem für trendbewusste Kundinnen ein neuer Farbfavorit.
Luisa Cerano

Winterpastelle

Eisgrün bis Hellblau: Pastelle mit dunkleren Tönen aus derselben Farbfamilie. Harmonisch winterlich.
Dorothee Schumacher

Two-In-One

Auf Nummer sicher gehen: Buntgewebe sind selbsterklärend und damit kommerziell vielversprechend.
Laurél

Rosé mit Camel

Zarte Rot- und Rosétöne ergeben mit Camel und Nougatabstufungen neue Perspektiven.
Iheart


Mehr zum Saisonstart Herbst 2017
Lookbook-Check zum Saisonstart

Herbstleisure

Woolrich / Masculin Journal
Progressive Sortimente

Immer diese Oberflächlichkeiten

Zalando
Trends

Wortgewand: Die Begriffe der Saison

A bis Z
Saisonstart im Topgenre

Auftakt Herbst — erste Signale, erste Stimmen

Chloé Herbst 2017