Trends

Leichte Masche: Sommer-Pullis kurbeln Strick-Umsätze an

Inzwischen ist es eine Art Bauernregel in der Branche: Je näher der Sommer rückt, desto mehr steigt die Nachfrage nach Leinen. Aktueller Topseller: Leichte Strickpullover mit Leinenanteil, vorzugsweise in Beige und Pudertönen. Kastige Schnitte und Dreiviertel-Ärmel werden bevorzugt, berichtet Barbara Kohler vom Modehaus Kohler in Stolberg. Hier verkaufen sich Leinenstrickpullover von Taifun oder Street One zwischen 39 und 69 Euro gut.

Gallery: Sommerlicher Leinenstrick




Sehr gut besprochen wird auch die Sommermasche von Marc O’Polo. „Von den leichten Sommershirts im Baumwoll-Leinen-Mix ist bei uns schon fast alles weg“, sagt auch Sylvie Vidak, Inhaberin von Anamori in Obertshausen. Die Kundin schätze im Sommer das leicht kühlende Material.
stats