Catwalk

Paris: Die Top-Schauen F/S 2012 - Alexander McQueen

Sarah Burton ließ sich für Alexander McQueens Kollektion von Gaudi, Madame Grès und der griechischen Göttin Gaïa inspirieren. Gaudis verspielte Architektur und Grès' Plissés und Drapés findet man in sinnlich-femininen Kleidern und kurvigen Ensembles in Weißtönen, Koralle, Rot und Bronze wieder. Burton verziert ihre Styles reichlich mit Rüschen, Schößchen, Wasserfall- und Godetfalten. Spitze, auch lackiert, lässt abendliche sexy Kleider wie auf die Haut tätowiert erscheinen.

Gallery: Alexander McQueen


stats