Streetlooks & Styling

Socken rocken: Streetlooks vom Melt! Festival

Die heißen Tage sind gezählt, der Handel ist für den Herbst gerüstet und der Sale weitestgehend gelaufen. Bevor die Temperaturen in den Keller wandern – hier ein Rückblick auf die heißesten Outfits vom Festival Melt! in Gräfenhainichen, das nach wie vor auch zu den modisch interessantesten zählt.

Gallery: Melt Streetlooks




Stargast Kylie Minogue ließ sich nicht lumpen und zog sich sogar mehrfach um. Für den Kopfschmuck sorgte Fleurop, mit einem Stand mit Blumenkränzen.  Sonst war der Flower-Power-Look auf heute getrimmt, mit Metallics und Glitzer-Tattoos, Sneakern und spacigen Sonnenbrillen. Am meisten aufgefallen: die zahlreichen Männer in Latzhosen – von den Mädels gar nicht zu sprechen. Einteiler sind nach wie vor ein Aufsteiger, jetzt auch für Jungs.

Außerdem beliebt: Man zeigt wieder Socken, am liebsten in Weiß. Hier ist das Potenzial noch lange nicht ausgeschöpft, die Strumpf-Parade ist fürs Frühjahr 2016 noch ausbaufähig. Hauptsache Haut ist unterdessen der Leitfaden der Festival-Fans. Transparenz und Netzstoffe gehören deshalb zur Standard-Ausrüstung für alle, die nicht im Badeanzug übers Gelände hüpfen wollen. Aber auch die gibt es natürlich.
stats