Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
Das kommt jetzt in die Läden: Urbanwear

Cool and the Gang

Ob im urbanen Sport-Outfit oder im luftigen Leinen-Dress, im Frühjahr geht's nach draußen. Es herrscht Sehnsucht nach Weite – das färbt auch auf die Silhouetten ab. Tarnfarben sind aber nicht Pflicht. Farblich ist alles vertreten: von klassischem Blau-Weiß-Rot über Khaki und Sandfarben bis hin zu zartem Rosa. Das sind die Frühjahrsthemen in der Urbanwear:

Sportler-Ball

Blau, Weiß, Rot. Das sind die Hauptzutaten für den sportiven Trend. Am liebsten im Colourblocking. Must-haves: Overhead-Jackets und Track-Pants.

Urbanwear-Trends Frühjahr/Sommer 2019 : Stay active

Wald-Party

Leinen und Organic Cotton: Die Natur hält Einzug in die Kollektionen. Ein Gefühl von Freiheit. Auch dank fließender Stoffe und weicher Schnitte.

Urbanwear-Trends Frühjahr/Sommer 2019: Nature, now

Flamingo-Fete

Im Frühjahr braucht man nicht durch die rosarote Brille schauen, um Rosé en masse zu sehen. Die Farbe der Saison verleiht vor allem Sportswear einen neuen Dreh.

Urbanwear-Trends Frühjahr/Sommer 2019: Pretty in Pink

Denim-Sause

Der Trend geht geradewegs am Volumenbringer Skinny vorbei. Tapered, Straight, Mom's, Wide Leg und Loose Fit laufen der Skinny in puncto Coolness den Rang ab.

Urbanwear-Trends Frühjahr/Sommer 2019: Go straight



Themen
Urbanwear
stats