Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
Erste Kollektion von Louise Trotter

Progressives Lacoste-Debüt in Paris

Erster Auftritt der Sportswear-Marke unter neuer Design-Führung. Louise Trotter, seit Herbst 2018 für die kreative Ausrichtung der Marke verantwortlich, hat zum Abschluss der Paris Fashion Week ihr neues Bild von Lacoste vorgestellt. Ihr Debüt in Paris orientiert sich − allerdings nicht nur − an der Historie des Hauses. So soll der zweireihige „René”-Mantel, mit dem die Show eröffnet wurde, an den Look des Namensgeber der Marke, der sich oft im Zweireiher zeigte, anknüpfen.

Paris Fashion Week: Lacoste H/W 19/20


Die neue Lacoste-Chefdesignerin Louise Trotter mit Models während der Paris Fashion Week im Backstage-Bereich der Show.
Alexandre Faraci
Die neue Lacoste-Chefdesignerin Louise Trotter mit Models während der Paris Fashion Week im Backstage-Bereich der Show.
Auch der bekannte Grünton Namens „Lacoste Vert 132” sowie das klassische Weiß des Tennis kommen zum Einsatz. Zitrusgelb setzt leuchtende Akzente. Hinzu kommen Silhouttenspiele, etwa über wehende Oversized-Coats und locker geschnittene Trackpants. Daneben nimmt auch das Spiel mit Kontrastbündchen und Colourblockings viel Raum ein, etwa auf Cricket-Pullovern mit dekonstruiertem Logo-Krokodil und weit geschnittenen Polohemden und Pullundern. Hier dürfte es besonders spannend werden, wie die Elemente der Schauenkollektion auf die Volumenartikel der Marke − ein großer Teil der Umsätze wird nach wie vor mit Knitwear wie Polohemden erwirtschaftet − übertragen wird.

In der 85jährigen Geschichte der Sportswear-Marke Lacoste ist Designchefin Louise Trotter die erste Frau, die die Federführung für die Marke übernimmt. Sie ist 1969 im britischen Sunderland geboren und hat am Newcastle Polytechnic Marketing und Design studiert. Ihre Karriere startete sie beim britischen Highstreet-Label Whistles als Buying und Design Director. Es folgten Stationen als Vice President Womenswear bei Gap in New York, Head of Womenswear bei Calvin Klein sowie Designerin bei Tommy Hilfiger. Bevor sie die kreative Führung bei Lacoste übernahm, war Trotter neun Jahre lange (2009 bis Juli 2018) bei dem britischen Contemporary-Label Joseph für Womenswear, Menswear und Accessoires zuständig.
stats