Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
Schlüsselmonat September

Kurzfrist-Programme für Herbst-Impulse

Noch hat der Sommer nicht begonnen. Noch wollen kurze Hosen, lange Strandkleider und heiße Hawaii-Hemden an Frau und Mann gebracht werden. Doch viele DOB-Anbieter denken in ganz anderen Dimensionen. Sie beschäftigen sich in erster Linie mit dem kommenden Jahr: mit 2020 – und wie sie es modisch angehen. Zugleich sind ihre Vertriebsteams unterwegs, um neue Impulse für den Herbst zu vermarkten. Der September, ein Schlüsselmonat im Modehandel: Welche neuen Ideen könnten dafür noch relevant werden?

Herbst 2019: Funky Staff

Klimatisch ist der September ein Übergangsmonat. Entsprechend variabel sollten die Teile ausfallen. Viele Anbieter setzen dafür auf die Mixtur von zarten, seidigen Prints zu lässigem Strick.

Kurzfristiges für den Herbst: Piu & Piu

Was bei Funky Staff ein Bohemian Flower-Print zu Street- und Sportswear ist, zeigt sich bei Herzensangelegenheit als zart-zurückhaltende Dessins auf Seide zu Cashmere in Graumelange – oder auch mal starkem Orange. Etwas Glamour und Schimmer darf immer wieder hineinscheinen. Auch Kleid und Blazer bleiben wichtige Bestandteile der Looks.

Kurzfristiges für den Herbst: Herzensangelegenheit

Sportivität zeigt sich jetzt schon spürbar verhaltener als noch vor einem Jahr: mal als Kordeldurchzug an einem cosy Pullover, mal als Galon-Zitat an einer Hose.
stats