Nicht nur Slim fit ist modern. Eine neue Schnittführung findet bei sehr informierten Kunden Anklang. Alles wird etwas weiter, entspannter, lässiger. Bundfalten-Hosen halten Einzug. Längere Sakkos gewinnen an Bedeutung. Aber bitte nur nippen, denn der Mainstream hat sich an schlanken Anzügen, Jackets und Hosen noch längst nicht sattgesehen. Hier liegt der Umsatz.

Rolli als Kombi. Das Hemd ist der Klassiker und Umsatzbringer schlechthin. Wer moderne Formalwear-Looks verkaufen will, sollte aber auch auf Alternativen setzen. Neben Longsleeves sind cleane Rollkragenpullover besonders zum Herbst lässige und dennoch sehr elegante Partner zu Anzug oder Sakko.

Die Vielflieger-Story zieht. Ein bisschen was zum Produkt erzählen, hilft. Besonders die Formalwear wartet mit guten Storytelling-Möglichkeiten auf. Über Innovationen wie klimaregulierende und knitterame Stoffe liefern die Anzüge viele zeitgemäße Verkaufsargumente rund ums Thema Reisen.

Der Schuh dazu läuft. Die meisten Männer mögen es unkompliziert und praktisch. Warum also nicht dem Kunden, der mit neuem Anzug und nur in Socken vor der Umkleide steht, gleich den Business-Schuh dazu anbieten?

Oberflächenpower

Blau zu Grau ist der Klassiker. Wertiger und viel spannender wird die Kombination über dezent vielfarbige Effekte und einen edlen Lüster.
Carl Gross Black Line

Weiter

Besonders die Hose zeigt sich in etwas lässiger geschnittenen Formen. Auch gerne mit Bundfalten.
Strellson

Strukturierter

Einfarbig funktioniert sowieso. Dezente Drucke und uninahe Dessins pushen formelle Hemden zusätzlich.
Tiger of Sweden

Cleaner

Moderner Anstrich für die Klassik. Longsleeve und Sneaker machen den Anzug zum Pure Player.
S.Oliver Black Label

Breiter

Designer wie Tom Ford leben den Look vor. Satte Revers sorgen für einen maskulinen Auftritt.
Eton

Gemixter

Modernität kommt über Sportives wie Reglan-Strick und gewaschene Hemden in Tailoring-Outfits.
Windsor

Gewagter

Denim bringt junge Finesse in die Looks. Warum also sollte er als Hemd nicht auch den Anzug beleben?
Brunello Cucinelli

Kombikönig

Elegant, cool und lässig zugleich: Der Rollkragenpullover ist die Lieblings-Alternative zum Hemd.
Windsor

Traveltelling

Cool Comfort zieht. Travel-Anzüge mit funktionalen, bequemen Stoffen bieten Argumente beim Verkaufen.
Digel Move