Achtung, Frühjahr! Es wird bunt in den Sortimenten der Vertikalen. Farbe kommt über die verschiedensten Elemente auf die Flächen. Vertikale Streifen mit kontrastierenden Farbmustern sind ein Thema, das viele im Frühjahr an den Mann bzw. die Frau bringen wollen. Die Bandbreite reicht dabei von feinen Nadelstreifen bis hin zu unterschiedlich breiten Blockstreifen. Außerdem ziehen sich eisige Pastelle wie ein roter oder eher rosafarbener Faden durch die Kollektionen.

Dabei reicht die Palette von Eisblau über Mint und Hellgelb bis zu Rosa. Daneben bekommen Folklore-Themen ihren großen Auftritt. Neben der eklektizistischen Folklore-Variante, wie sie etwa Zara zeigt und bei der mitunter in einem Outfit all die soeben genannten Teile zusammenkommen, gibt es eine cleanere Spielart, die in Form von übergroßen Knöpfen und Kontrastnähten selbst dem unifarbenen Tailoring Rustikalität verleiht.

Eisbecher

Erdbeere, Mango, Banane oder Minze? Egal, welche Eissorte die liebste ist, jetzt ist Zeit für eine große Portion. Zumindest optisch. Die Kreativen setzen nach den knalligen Farben vergangene Saison auf eisige Pastelle. So schmeckt der Sommer.

Phänomenal rustikal

Blümchen und Checks. Fransen, Bommel und Quasten. Grober Strick und griffiges Leinen. Alles, was nach Handwerk aussieht, nach Folklore, erfährt diese Saison nicht nur einen kräftigen Schub, sondern wird im besten Fall wild durcheinander gemischt. So entstehen Looks, die ans Fest auf dem Lande genauso erinnern wie Outfits, bei denen selbst Cowboys vor Neid erblassen.

Zuckerstange

Vom zuckersüßen Kleid mit Volants bis hin zur richtig coolen Wide Leg Pant mit oversized Bluse: Ohne vertikale Streifen geht diese Saison nichts. Feine Nadelstreifen sind genauso angesagt wie unterschiedlich breite Blockstreifen, schwarz-weiß Varianten genauso wie bunte Modelle. Die Anbieter schlagen voll zu statt nur zu naschen.


Mehr zum Saisonstart der Fast Fashion-Player lesen Sie ab Mittwoch, 7. März, 18 Uhr in der TextilWirtschaft auf dem Smartphone oder Tablet für Android sowie iOS und ab Donnerstag, 8. März, in der gedruckten Ausgabe.

Womenswear Trends Frühjahr 2018

Das kommt jetzt in die Läden: Farbe trifft Farbe

Essentiel
Trends Frühjahr/Sommer 2018

Das kommt jetzt in die Läden: Urbanwear

Urbanwear