Kleider sind fester Bestandteil der Garderobe moderner Frauen. Sie werden genauso im Job, am Wochenende oder zur Party der besten Freundin getragen. Sie sind echte Multitalente, die je nach Bedarf alltags- oder anlassbezogen gestylt werden können. Und dank ihrer Vielfalt an Styling-Optionen verkaufen die neuen Modelle sich jetzt schon gut. Solo und ohne Strümpfe getragen eignen sie sich genauso für die letzten Sommertage, wie mit Rolli, Blazer und Schaft-Stiefeln für kaltes November-Wetter.

Die Midi-Länge gilt als anspruchsvoll. Doch in diesem Winter kommt man daran nicht mehr vorbei. Das fließende Kleid in Midi-Länge steht für neue Proportionen und ist mit Stiefeletten oder Schaft-Stiefeln ein Key-Look für Trendsetterinnen. Muster sorgen ebenfalls dafür, dass es bei Kleidern nicht langweilig wird. Druckkleider gibt es in Hülle und Fülle – von Karo, Streifen über Blumen, Paisleys bis Leo und Minimals.

Auch durch die Materialvielfalt kommt Spannung in das Kleiderthema. Im Fokus stehen fließende Kleider, vom Hänger bis zum Hemdblusentyp. Daneben gibt es Strick- und Samtkleider, die für lässigen Komfort stehen.

Mehr Herbst-Trends
Trends Womenswear Herbst 2018

Tierisch gut

Dondup
Womenswear Trends Herbst 2018

Starke Sweats

Another Label