Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
Schaufenster

Klare Linien zum Saisonstart

Wie bringt man die aktuellen Frühlingsfarben richtig zum Leuchten? Viele Visual Merchandiser haben sich in dieser Saison für eine monochrome Farbgebung der Schaufenster entschieden. So auch das Modehaus Schnitzler in Münster. Allerdings wird hier nicht mit intensiven Farbtönen gearbeitet, sondern eher mit matten Tönen. Sand, Beige, Mint und Schwarz bilden den Hintergrund für die neue Frühjahrsware und setzen so einen starken Kontrast zu den teils kräftigen Frühlingsfarben. Besonderer Hingucker sind die einzelnen Möbelstücke wie Leuchten, Garderobenständer und Tischchen, die ebenfalls in Sand, vor dem sandfarbenen Hintergrund erst auf den zweiten Blick ins Auge stechen. Einem anderen Konzept folgen die KOB-Fenster mit Neonröhren vor einfachen Holzplatten.

Wie bringt man die aktuellen Frühlingsfarben richtig zum Leuchten? Viele Visual Merchandiser haben sich in dieser Saison für eine monochrome Farbgebu

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats