Erste Herbst-Schaufenster 2021

Farb-Experimente im Beck-Office

Ludwig Beck

Es ist nicht mehr wegzudiskutieren: Der Herbst klopft an die Tür. In den Läden läuft zwar immer noch Sommerliches, langsam aber sicher werden die leichten Sommerteile von den neuen Kollektionen verdrängt. Diese gilt es jetzt dem Kunden über attraktive Schaufensterpräsentationen schmackhaft zu machen. Farbe spielt dabei eine wichtige Rolle.

Braun- und Naturtöne sind in diesem Herbst gesetzt, aber die Kombinationspartner sind neu. Das zeigt Ludwig Beck in München plakativ in seinen neuen Schaufenstern, die bereits seit Mitte August auf Herbst umdekoriert sind. Aufhänger ist dabei das Thema Arbeitswelt. Mit Anspielung auf alles rund ums Home-Office, das uns wahrscheinlich auch in diesem Herbst noch weiter begleiten wird. "Der Ort, an dem wir unserem Job nachkommen, ist längst nicht mehr zwingend das klassische Büro, und das Thema Home-Office ist nicht zuletzt durch die anhaltende Situation aktueller denn je", erklärt Kathrin Maier, die die Dekoration bei Ludwig Beck leitet, wie es zu der Idee für die diesjährige Schaufenstergestaltung unter dem Motto "Beckoffice" kam.

Herbst-Schaufenster 2021: Farbe im Büro bei Ludwig Beck

Neue Partnerschaften gibt es dort nicht nur bei der Wahl der Farben, die auf ein Gegenspiel von dezenten Naturfarben und leuchtenden Tönen wie Flieder und Gelb setzt. Helles "Hazelnut", "Cornhusk", "Cafe Creme" und "Milky Green" sollen für Ruhe sorgen. Statements setzen "Crocus", "Adobe" und "Primerose Yellow". Auch die Deko-Accessoires, mit denen die neuen Teile in Szene gesetzt werden, spielen auf das Zusammenfließen der Lebenswelten an. So kommt ein Schal aus dem Drucker, Damenschuhe werden auf dem Kopierer gezeigt und die Geschirrspülmaschine mit Mützen, Sonnenbrillen und Büchern befüllt. Auf mehreren Screens laufen zudem kleine Filmsequenzen.

Bei den Formen setzt das Visual Merchandising-Team von Beck auf klare Linien, die Hauptmaterialien sind Eisen und Holz, die mit Stoffen kombiniert werden. Wandtaschen und Lounge-Chairs mit einer Optik, die an Puffer-Jackets – eines der Trendthemen des kommenden Winters – erinnert,  setzen Akzente.
stats