Die Stimmungsmacher in den Weihnachtsschaufenstern 2021

Von Shrek bis Shaun

Engelhorn

Stimmung machen, Kinderaugen zum Leuchten bringen und letztlich die Betrachter zum Kauf verführen. Das sind die Hauptaufgaben der traditionellen Weihnachtsschaufenster. Sie sind gewissermaßen die Kür im Visual Merchandising. Für viele die Schönsten des Jahres. Denn hier steht einmal nicht die Ware im Rampenlicht, sondern die große Inszenierung, das Storytelling. Viele Händler holen sich dabei Inspirationen aus Film und Fernsehserien.

So auch in diesem Jahr. Da tummeln sich Olaf der Schneemann aus Disneys Eiskönigin, der tollkühne Oger Shrek aus den computeranimierten Kin

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats