TextilWirtschaft Kongresse

Die Kongresse der TextilWirtschaft bieten Entscheidern, Fach- und Führungskräften mehrmals jährlich Up-to-date-Fachwissen und herausragende Best Practice-Beispiele zu den zentralen Themen der Branche.


   


30. Mai 2018,
Marriott Hotel, Frankfurt am Main

Vom Design bis zur Fläche: Die Digitalisierung der Fashion-Branche nimmt Fahrt auf. Mit ihrem neuen Strategiekongress „TW Digital Fashion Summit“ bildet die TextilWirtschaft mit der für die Medienmarke typischen Kompetenz und Handschrift die Entwicklung entlang der Wertschöpfungskette ab. Sie zeigt die wichtigsten Themen und Trends auf und gibt Teilnehmern aus der gesamten Fashion-Branche Überblick und Orientierung.

HIER geht es zu den Impressionen>>

   


7. September 2018,
Steigenberger Airport,
Frankfurt am Main

Das Mode-Business wird digitaler, schneller, komplexer: Der neue Businesskongress „TW Fashion Supply Chain Summit“ der TextilWirtschaft trägt dieser Entwicklung Rechnung. Konzipiert als neues Forum für Unternehmer, Prozess-Verantwortliche aus Modeunternehmen, Supply Chain Manager sowie Textillogistik- und Fulfillment-Spezialisten, widmet sich der Kongress den aktuellen Fragen in den Bereichen Prozesssteuerung, Mobilität und Logistik und präsentiert die neuesten Themen und Trends anhand von Best Practice-Beispielen.

HIER geht es zur Anmeldung>>


   
24. September 2018,
Van der Valk Airporthotel, Düsseldorf
Inspirierende Expertenvorträge, Case Studies bekannter, erfolgreicher Marken aus Industrie und Handel, Masterclasses und Workshops garantieren Teilnehmern neue Impulse fürs Daily Business und viele konkrete Learnings für die überzeugende On- und Offline-Kommunikation mit den Kunden.

HIER geht es zur Anmeldung>>

    7. November 2018, 
C&A Headquarter, Düsseldorf
Create the Future Of Fashion! So lautet das Motto der neuen Veranstaltung von TextilWirtschaft und dfv Conference Group. Das Event richtet sich an Talente in der Modebranche, die bereits seit ein bis vier Jahren im Berufsleben stehen. In einer besonderen Mischung aus Keynotes, Workshops und interaktiven Diskussionsrunden werden an diesem Tag Inhalte zu entwicklungsrelevanten Feldern der Textilbranche näher gebracht und gezielte Impulse gesetzt. Junge Nachwuchskräfte können mit den gewonnenen Eindrücken eigene Projekteideen zu relevanten Themen in ihren Unternehmen entwickeln. Unternehmen profitieren im stetigen Wettbewerb von den innovativen Ideen und binden talentierte Nachwuchskräfte stärker an sich. 

HIER
geht es zur Anmeldung>>

   


7./8. November 2018,
Maritim Düsseldorf

Das Who-is-Who der Fashion-Branche: Der jährliche, hochkarätig besetzte Event mit gut 400 Teilnehmern, zusammengestellt von TextilWirtschaft und dem Bundesverband des Deutschen Textileinzelhandels (BTE), bringt die zukunfts- und erfolgsentscheidenden Themen aufs Podium. Und damit alle führenden Persönlichkeiten aus Modeindustrie und –handel zusammen.

HIER geht es zur Anmeldung>>

   


30. November 2018,
PwC Experience Center, Frankfurt

Neues innovatives und interaktives Veranstaltungsformat der TextilWirtschaft, das einem ausgewählten Teilnehmerkreis in exklusiver Runde die Beschäftigung mit aktuellen, relevanten Branchen-Themen ermöglicht. Realisiert mit ausgewählten Kompetenzpartnern, vermittelt die Think Tank Academy den Teilnehmern sowohl exklusives Fach- und Insider-Know-how als auch neue Impulse für die persönliche und berufliche Entwicklung.
Die Auftakt-Veranstaltung am 30. November im Experience Center von PwC in Frankfurt steht unter dem Motto „Do it with Data!”. Sie zeigt auf und diskutiert, wie Modeunternehmen Daten einsetzen können, um mehr Kundennähe, eine höhere Prognosegenauigkeit bei der Erstellung von Kollektionen und Sortimenten sowie Schnelligkeit und Prozess-Effizienz zu erreichen.


Kontakt:
Kirsten Elsen
Bereichsleitung Verkauf
Tel. +49 69 7595-3045
kirsten.elsen@dfv.de

Bettina Maurer
Senior Projektleiterin
Tel. +49 69 7595-3032
bettina.maurer@dfv.de