Anzeige

 
#
 
 
 

22. Februar 2021 –

 

#

 

NEWSLINE TODAY

 
 
 

Mango

 
#
 
Erste Fremdmarke im Online-Shop ist Intimissimi
 

Mango wird zum Marktplatz

 
 

Mango öffnet den Online-Shop für Fremdmarken und wird zum Marktplatz. Erste Partnerin wird die italienische Wäschemarke Intimissimi. Das Ziel: Mango will in diesem Jahr mehr als 1 Mrd. Euro im E-Commerce erlösen. »

 
 
 
 

Anzeige

 
#
 
 
 
 
Fokus auf Großkunden und E-Commerce
 

Jockey kappt Wholesale massiv

 

Mit der Neuausrichtung auf E-Commerce und Key Accounts trennt sich die US-amerikanische Wäschemarke Jockey von einer Vielzahl stationärer Händler. Die Retailer zeigen sich irritiert. »

 
 
 
 
Contemporary-Marke der MF Brands Group
 

Neue Chefin für The Kooples

 

Das Contemporary-Label The Kooples bekommt eine neue CEO. Marie Schott folgt auf Romain Guinier, der das französische Unternehmen verlassen hat. »

 
 
 
 

Anzeige

 
#
 
 
 
 
Verbände wollen mehr Schlagkraft gegenüber der Bundespolitik aufbauen
 

BTE, BDSE und BLE fusionieren

 

Die Branchenverbände des Textil-, Schuh- und Lederwarenhandels BTE, BDSE und BLE fusionieren. Hintergrund ist es zum einen, die Ziele und Aufgaben der drei Bereiche zu bündeln. Zum anderen wollen die drei Verbände für den gesamten Fashionhandel einen stärkeren und direkten Kontakt zur Bundespolitik aufbauen. Dieser sei gerade in Krisenzeiten wichtig. »

 
 

Fashion

 

Carla Guler

 
#

Carla Guler

 
#

Carla Guler

 
#
 
London Fashion Week
 

Temperley London H/W 2021/22

 

Zur Bildergalerie

#
 
 
 
 
 
 

Anzeige

 
#
 
 
 
 
Anwalt eingeschaltet
 

C&A dementiert Berichte über angebliche Verbrennung von Neuware

 

"C&A verbrennt grundsätzlich keine unverkauften Neuwaren", erklärte das Handelsunternehmen am Wochenende als Reaktion auf entsprechende Medienberichte. Und schaltete gleichzeitig einen Anwalt ein. »

 
 
 
 
Im- und Exporte von Bekleidung und Schuhen in Deutschland gehen insgesamt zurück
 

Bangladesch löst China an Mode-Import-Spitze ab

 

Geschlossene Fabriken, verzögerte Lieferketten, geschlossene Läden und weniger Nachfrage weltweit − die Corona-Krise hat dazu geführt, dass die Ein- und Ausfuhren von Bekleidung und Schuhen im vergangenen Jahr zurückgegangen sind. Das zeigt die Außenhandelstatistik des Statistischen Bundesamtes (Destatis) für 2020. »

 
 
 
 

Anzeige

 
#
 
 
 
 
Öffnungsperspektiven für britische Einzelhändler im April
 

Großbritannien: Plan für schrittweisen Shutdown-Exit

 

Seit dem 5. Januar befindet sich das Land im dritten Shutdown seit Beginn der Pandemie. Weil die Massenimpfungen und die weitreichenden Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen zumindest im größten Landesteil England Wirkung zeigen, sind die Erwartungen an die Lockerungen hoch. »

 
 
 
 
Anleihe-Gläubiger der ELG müssen noch länger auf ihr Geld warten
 

Felina-Mutter verlängert erneut Stillstandsabkommen

 

Die European Lingerie Group (ELG), zu der u.a. Felina gehört, hat das im Juli 2020 vereinbarte Stillstandsabkommen mit den Anleihe-Gläubigern erneut verlängert. »

 
 
 

STORES
 

 

Mackage

 
#

Mackage

 
#

 
#
 
 
Store to watch
 

Der neue Mackage-Store in New York

 

 

Zur Bildergalerie

#
 
 
 
 
 
Bewerbungen bis Mai möglich
 

Deutscher Nachhaltigkeitspreis Design startet in die zweite Runde

 

Auch in diesem Jahr soll vorbildliche Gestaltung, die wirksame Beiträge zum nachhaltigen Wandel leistet, prämiert werden. »

 
 
 
 
Logistik- und Gütertransport
 

Kühne + Nagel: Größte Übernahme der Firmengeschichte

 

Das Logistik- und Gütertransportunternehmen Kühne + Nagel, das auch zahlreiche Textil- und Modeunternehmen zu seinen Kunden zählt, meldet die größte Akquisition seiner Firmengeschichte. Der Konzern übernimmt einen der führenden asiatischen Logistikdienstleister. »

 
 
 
 
Macher, Maßnahmen, Aktionen
 

+++ News-Ticker zur Corona-Krise +++

 

Die Covid-19-Pandemie hat die Modebranche voll im Griff. Durch die Verlängerung des zweiten harten Shutdown wird das Geschäft der Hersteller und Händler weiter erheblich belastet. Die TW berichtet im Live-Blog über die aktuellsten Entwicklungen. »

 
 
 
 

Trench London

 
#
 
Einkauf Herbst 2021
 

Labels to watch

 

Herausforderung Order Herbst 2021. Die Budgets sind kleiner, aber der Bedarf an modischen Themen ist größer denn je. Anders muss es sein, neu, frisch. Auf die Details kommt es an. Diese Labels bieten Potenzial für mehr Spannung und Begehrlichkeit in den Sortimenten. »

 
 

TW Magazin die aktuelle Ausgabe

 
 
 
 

7. März

 

Tag X. Die Ungewissheit bleibt

 
 
 

Click&Collect

 

Chancen für den Service

 
 
 

Boots-Boom

 

Das große Spezial zu Schuhen und Taschen

 
#
 

E-Paper lesen

# 
 
 
 
 

TW-Jobs

 

TOP JOBS

 
#
 

Bekleidungstechniker (m/w/d)

DW-Shop GmbH

 
 
#
 

Marketplace Manager E-Commerce (m/w/d)

Rich & Royal

 
 
#
 

Designer Produktbereich Strick (m/w/d)

Rabe Moden GmbH

 
 
#
 

Business Development Manager/in für den Bereich Fashion (m/f/d)

eBay

 
 
#
 

Category Manager/in für den Bereich Fashion (m/f/d)

eBay

 
 
#
 

Manager (m/w/d) Quality Strategy Textile

Tchibo GmbH

 
 
#
 

Schnittdirektrice (m/w) Schnitttechnik CAD

Ötscher Berufskleidung Götzl GmbH

 
 
#
 

Design Assistant (m/w) - Jersey

Marc Cain GmbH

 
 
#
 

3D-Produktentwickler (m/w/d)

bonprix Handelsgesellschaft mbH

 
 
#
 

Textile Supply Chain Engineer (m/w/d)

Ottobock SE & Co. KGaA

 
 
 
 

Alle Stellenanzeigen auf twjobs.de

#  
 
 
 
 
 

Folgen Sie uns:

 
# # # # #
 

Impressum
Redaktionell verantwortlich (i.S.v. § 55 Abs. 2 RStV): Michael Werner, Chefredakteur
Anschrift wie Verlag
Anregungen & Kommentare an info@textilwirtschaft.de

 
logo
 

Deutscher Fachverlag GmbH
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt am Main

Tel: +49 (0)69 7595-01
E-Mail: info@dfv.de

Geschäftsführung: Peter Esser (Sprecher), Sönke Reimers (Sprecher), Thomas Berner, Markus Gotta
Aufsichtsrat: Andreas Lorch, Catrin Lorch, Peter Ruß, Angela Wisken
Registergericht: AG Frankfurt am Main, HRB 8501
UStIdNr.: DE 114139662