Gian Giacomo Ferrari

In unserem Themenverzeichnis finden Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Gian Giacomo Ferrari. Die Artikel sind nach Relevanz sortiert und bieten Ihnen somit einen kompletten Überblick über alle Nachrichten und Galerien. Sollten Sie nach einem bestimmten Thema in Verbindung mit "Gian Giacomo Ferrari" suchen oder sollte sich Ihre Suche auf einen bestimmten Zeitraum oder Artikeltyp beziehen, dann benutzen Sie bitte unsere interne Suche: Gian Giacomo Ferrari

Artikel zum Thema

Unternehmen

Jil Sander streicht Stellen in Hamburg

Das deutsch-italienische Modeunternehmen <a href="http://www.twnetwork.de/unternehmenundmaerkte/firmenlinks/pages/jump.prl?id=1132" target="_blank">Jil Sander</a> vollzieht den letzten Schritt seiner Umstrukturierung und holt die Modellentwicklung komplett nach Mailand. Die verbliebenen 37 Mitarbeiter des Hamburger Ateliers sollen zunächst in einer Übergangsgesellschaft beschäftigt werden, sagte CEO Gian Giacomo Ferraris am Montag der TextilWirtschaft.#ZZ#  „Der Großteil des Ateliers ist bereits seit Jahren in Mailand, nur noch die Shoulderpieces wurden in Hamburg gemacht." Von den Stellenstreichungen seien jetzt rund 20 Schneider und etwa 15 Modelleure betroffen. Am Hamburger Standort verbleiben sollen weiterhin kaufmännische Abteilungen und Teile der Verwaltung. Künftig wird Jil Sander in Deutschland (inklusive der fünf deutschen Jil Sander-Stores) etwa 65 Angestellte beschäftigen. Eine Schließung des Standorts Hamburg stehe nicht zur Debatte, sagte Ferraris.  Der Rationalisierungskurs sei indes nicht auf Hamburg beschränkt. „Ich halte es nicht für ausgeschlossen, dass die Zahl unserer Mitarbeiter von derzeit weltweit 420 auf langfristig etwa 350 sinkt".#ZZ#Mit der Entwicklung des vergangenen Jahres zeigte sich Ferraris zufrieden. Für 2008 wurde das Geschäftsjahr zur Anpassung an den Bilanzrhythmus des neuen Eigners - der japanischen <a href="http://www.onward-hd.co.jp/" target="_blank">Onward Holdings</a> aus Tokio - bereits zum 30. November geschlossen. Ersten Schätzungen zufolge habe der Umsatz in den zehn Monaten Februar bis Ende November wohl nur wenig unter den 129 Mill. Euro gelegen, die in den zwölf Monaten des Geschäftsjahres 2007 erzielt worden waren. »

Bildergalerien

Verwandte Themen