John Donahoe

In unserem Themenverzeichnis finden Sie alle wichtigen Informationen zum Thema John Donahoe. Die Artikel sind nach Relevanz sortiert und bieten Ihnen somit einen kompletten Überblick über alle Nachrichten und Galerien. Sollten Sie nach einem bestimmten Thema in Verbindung mit "John Donahoe" suchen oder sollte sich Ihre Suche auf einen bestimmten Zeitraum oder Artikeltyp beziehen, dann benutzen Sie bitte unsere interne Suche: John Donahoe

Artikel zum Thema

Unternehmen

Ebay startet Initiative gegen Produktfälschungen

Der Internetmarktplatz <a href="http://www.ebay.de/" target="_blank">Ebay</a> hat die Europäische Union, Markenrechte-Inhaber, Strafverfolgungs-Behörden und Verbraucher zur Zusammenarbeit im Kampf gegen Produktfälschungen aufgerufen. In einer neuen Studie mit dem Titel „Online-Angebote von Fälschungen bekämpfen" beschreibt das Unternehmen das Fälschungsproblem und gibt klare Lösungsempfehlungen. Demnach seien im vergangenen Jahr nach Angaben des Onlineshops mit eigens entwickelten Systemen zur Bekämpfung von Produktpiraterie lediglich 0,15% der insgesamt 2,7 Mrd. Angebote auf Ebay als möglicherweise gefälschte Produkte identifiziert worden.#ZZ#„Gefälschte Produkte schädigen Verbraucher und Unternehmen, online und offline. Der Kampf muss sich gegen die Fälscher richten, nicht gegen jene, die den Verbrauchern eine größtmögliche Vielfalt authentischer Produkte zur Verfügung stellen und damit echten Mehrwert schaffen", erklärt John Donahoe, President und CEO von Ebay Inc. Der Kampf gegen Fälschungen erfordere einen globalen und koordinierten Ansatz unter Beteiligung von Regierungen, Wirtschaft, Strafverfolgungsbehörden und Internet-Nutzern. Nur in enger Zusammenarbeit könne das Angebot von und die Nachfrage nach Fälschungen eingedämmt und denjenigen das Handwerk gelegt werden, die diese Artikel herstellen und vertreiben. #ZZ#Die Studie zeigt zudem, in welchen Bereichen und in welchem Umfang das Internet Einfluss auf das gesamte Piraterieproblem hat. Zwar würden die meisten Fälschungen offline über mobile Händler und Märkte sowie Einzelhandelsgeschäfte gehandelt, doch das Internet könne die Sichtbarkeit von Produktfälschungen erhöhen. Im vergangenen Jahr seien von Ebay weltweit 30.000 Verkäufer vom Handel auf dem Online-Marktplatz ausgeschlossen worden, weil sie möglicherweise gefälschte Artikel angeboten haben. »

Bildergalerien

Verwandte Themen