Ladenmiete

In unserem Themenverzeichnis finden Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Ladenmiete. Die Artikel sind nach Relevanz sortiert und bieten Ihnen somit einen kompletten Überblick über alle Nachrichten und Galerien. Sollten Sie nach einem bestimmten Thema in Verbindung mit "Ladenmiete" suchen oder sollte sich Ihre Suche auf einen bestimmten Zeitraum oder Artikeltyp beziehen, dann benutzen Sie bitte unsere interne Suche: Ladenmiete

Artikel zum Thema

Unternehmen

Kemper's: Stabile Ladenmieten in Berlin

Die Ladenmieten in Berlin liegen im zweiten Halbjahr 2009 mit bis zu 220 Euro/m² auf Vorjahresniveau. Auch für das erste Halbjahr 2010 werden konstante Werte erwartet. Zu diesem Ergebnis kommt das Immobilenberatungsunternehmen <a href="http://www.kempers-jll.net/">Kemper's</a> Jones Lang Salle in seiner Kurzstudie „Retail Ticker Berlin". Demnach belegt die Hauptstadt Rang 6 im Top-10 Ranking der teuersten Einzelhandelsstandorte nach München, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart. #ZZ#Zu den bekanntesten 1a-Lagen Berlins zählen der Kurfürstendamm und die Tauentzienstraße, die die höchsten Besucherzahlen pro Stunde verzeichnen. Trotz stabiler Nachfrage nach Einzelhandelsflächen, zeichnet sich laut Kemper's eine vermehrte Konzentration auf die Top-Lagen ab. Auch der Alexanderplatz, die Friedrichstraße in Berlin-Mitte und die Wilmersdorfer Straße in Charlottenburg zählen laut der Immobilienberater zu den wichtigen Berliner Einkaufslagen. Ende Oktober eröffnet der schwedische Modefilialist <a href="http://www.hm.com/de/" target="_blank">H&M</a> einen neuen Store auf rund 560m² Gesamtfläche in der Friedrichstraße 83. #ZZ#Als interessantesten Standort zählt Kemper's den Hackeschen Markt mit vorwiegend kleinflächigen Läden rund um Streetwear- und trendige Fashionkonzepte. „Dieses Areal ist gerade für innovative Labels interessant, die hier ihren Testmarkt starten und keine hohen Mieten in Kauf nehmen wollen", sagt der Immobilienberater. Allerdings könne man, wie bereits bei der Kölner Ehrenstraße geschehen, von einem Nachziehen der etablierten Filialisten ausgehen, wodurch die Mietpreise rund um den Hackenschen Markt steigen könnten, so Kemper's. »

Bildergalerien

Verwandte Themen