Festliche Stimmung in Heidelberg. Zum 60. Mal hat die TextilWirtschaft zum Forum geladen. 17 Förderpreise der Wilhelm-Lorch-Stiftung wurden an Mittwochabend vergeben. Besondere Aufmerksamkeit galt traditionell den TW Forum-Preisen.

Diese Jahr wurden die Unternehmen Suitsupply aus den Niederlanden, der Wäschespezialist Mey aus Albstadt sowie das Online-Konzept About You von der Jury ausgewählt.

Nach der Preisverleihung ging es bei gutem Essen, Beats und Drinks teils bis in tief in die Nacht weiter in der Print Media Lounge.

Unter dem Motto „Willkommen, Zukunft – Die Mode zwischen Hi-Tech und Hi-Life“ ging es am Donnerstag im Schwetzinger Schloss weiter. In Vorträgen und Gesprächsrunden wurden vor rund 550 Zuhörern die brennendsten Themen der Branche beleuchtet.
Mehr News zum 60. Forum der TextilWirtschaft
60. Forum der TextilWirtschaft

Mode zwischen Hi-Tech und Hi-Life – Digitalisierung als Chance

Eines gleich vorweg: „Unternehmen, die sich nicht auf die Digitalisierung einstellen, können auf Dauer nicht überleben“. Eine klare Ansage von Adidas-Vorstandsmitglied Roland Auschel beim TW-Forum in Heidelberg und Schwetzingen, bei dem es um die Chancen, aber auch die enormen Herausforderungen der Beschleunigung aller Prozesse der textilen Kette ging.

60. Forum der TextilWirtschaft

About You, Suitsupply und Mey gewinnen Forum-Preis der TextilWirtschaft

Forum Preisträger